The Motionless Movie Productions

See The Motionless Movies
Motionless Movies? Mit tausenden von Dias, erzählt Steffen Haas in einem leicht verständlichen Filserenglisch mit viel Livemusik und Tamtam eine fesselnde, rührende Erzählung. Unterbrochen von absurden Werbeeinblendungen, Seitensträngen und Moles fantastisch geröhrten Songs taucht das Publikum ein in die Welt der Kleinen Nager, Insekten und Kleinsäuger. Viel, viel, gute Unterhaltung, jede Menge Spaß.
Prädikat: Wer das verpasst ist selber schuld!

Im Juli 1990 stieg Vivian Westwood in Wien in einen Pkw und begrüßte einen hinter ihr sitzenden frisch gebackenen Kunsthochschulabsolventen der sich eben höflich vorstellen wollte mit den Worten „Oh, I know You, You are the man with the Potatoes“. Die als Potatoe betitelte Figur Mose war gerade ein dreiviertel Jahr alt und hatte schon die Sympathien der zur Diplombegehung herbeigepilgerten Professorenschar der Hochschule für Angewandte Kunst erobert. Und während Prof. Achleitner und Prof. Holzhauer noch über Missachtung englischer Rechtschreiberegeln mutmaßten, hatte Prof. Gorsen schon festgestellt: „Das ist Kunst!“


Mose Show Filme

Steffen HaasSteffen HaasSteffen Haas


Fotos Band


Steffen Haas Steffen HaasSteffen HaasSteffen Haas


Mose Show Plakate & Co.

Steffen Haas Steffen Haas Steffen Haas Steffen Haas


Originalvorlagen


Steffen Haas

Steffen Haas Steffen Haas Steffen Haas Steffen Haas
Steffen Haas Steffen Haas